Monday, 19 January 2015

Räuberhose , Amelie und Patio Quilt


Ich habe in den ersten beiden Wochen 2015 einiges genäht davon auch ein paar Sachen  fertig gestellt. Mein Stapel an Kinderklamottenstoffen ist etwas geschrumpft. Wie schon früher berichtet, sind die Schnittmuster von Farbenmix  für mich eine Fundgrube. Ich habe die kleine aus Sweatshirtstoff  gearbeitete  Tunika noch mit Taschen versehen und bestickt. Das Schnittmuster Räuberhose reizt verschiedene Stoffe zu kombinieren und eignet sich wunderbar zur Resteverwertung.














 

             Das Hinterteil setzt den Windelpopo dekorativ in Szene.

 
Ja , und zum Abschluss dieses Posts kommt ein Bild zum Zwischenstand meines Patioquilts.
 Mittlerweile sind die 20 Blöcke genäht und warten auf das Lapquilting

 
Die Farben sind richtige Stimmungsaufheller. Draußen wird es zur Zeit gar nicht richtig hell. Alles ist grau und trüb, nass und matschig.So, dieser Post geht auch an den Creadienstag
   

2 comments:

Nana said...

Ich mag dieses Wetter sehr, macht es das Heimm noch gemütlicher.

Die Bekleidung ist ganz allerliebst, das sind bequeme Sachen und hübsch obendrein.

Auf Deinen Pation bin ich nun sehr gespannt.

Nana

Eva said...

Also, was Du alles machst!!!! Toll!!!! Die Kindersachen sind ja total süß und ich gebe zu, das Klamotten nähen ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln. Der Patioquilt, da kann ich dann wenigstens mitreden, wird toll!!!!
LG Eva