Tuesday, 24 February 2015

Mixed Media Painting with Machine and Hand Embroidery








Ich färbte ein Stück Sommerleinen mit ProcionMX und legte den Hintergrund des Bildes mit Stoffmalfarben an, die ich mit einem Stückchen Schwamm auftrug. Der Vordergrund wurde zunächst als erste Lage mit T-Shirt Filzstiften bemalt, dann mit der Maschine bestickt. Als nächstes habe ich die Handstickerei getätigt mit Knötchen- und Spannstichen und zum Schluss wurden die Stoffschnipsel aufgestickt.
 Mit der Kombination von Stoffmalerei,  Maschinenstickerei und Handstickerei kann man prima eine Tiefenwirkung erreichen.
Diese Technik habe ich  in Workshops von Gilda Baron erlernt. Empfehlenswert ist in diesem Zusammenhang auch ihr Buch: The Art of Embroidered Flowers

I dyed a piece of summer linen with Procion MX and painted the background image with fabric paint applied with a piece of sponge. The foreground was initially painted as a first layer with T-shirt markers, then embroidered with the machine. Next, hand stitched french knots and runningstitches and finally the fabric scraps were stiched.
With the combination of fabric painting, machine embroidery and hand embroidery I could achieve a great depth.

This technique I learned in workshops with Gilda Baron. Recommended in this context is also her book: The Art of Embroidered Flowers


verlinkt mit Kreadienstag

4 comments:

Nana said...

Sieht cool aus und auf Keilrahmen ist es auch gespannt, klasse.

Nana

Selbermacherin said...

ÖÖÖHM
*schluck*
WOW!
Susanne, die sprachlose....

Eva Westermeier-Gerolstein said...

Das sieht ja toll aus!!!!!
Eva

Frau Agathe said...

Ich hab mal ein bißchen bei Dir gestöbert - Du machst ja wirklich wunderschöne Sachen. Agathe