Friday, 22 May 2015

Millifiori mein neues Projekt



Ich habe mich in den letzten Tagen sehr viel mit Handnäherei beschäftigt, und das, obwohl ich seit Ende letzter Woche im Besitz des Brothers Schnellnähers bin.  Allerdings habe ich schon darauf genäht und zwar das Binding von meinem Patio Quilt. Gestern und heute abend habe ich ca. 8m Binding auf der Rückseite angenäht.und er ist FERTIG !!!
Eigentlich bin ich ja bescheuert und fange ein neues projekt an. Aber ich brauche abends vor der Glotze immer etwas zum fummeln.  Mal sind es Strümpfe; aber in letzter Zeit habe ich mehr Spaß am Handnähen. Und ich konnte es nicht lassen, das Millefiorifieber hat auch mich gepackt. Mal sehen, wie weit ich komme?? Ich werde mir  aber  das fuzzy cutting verkneifen. Mir tut es in der Seele weh, wenn ich von den Stoffresten nur noch einen löchrigen "Schweizer Käse " übrig habe.




Den Schwerpunkt bilden die Tula Pinkstoffe , die ich von hier habe.

5 comments:

Selbermacherin said...

Oh Oh...
Da bringst du mich auf was...
Ich hatte mir ja das Buch von Willyne Hammerstein gekauft (etwas älter) über diese Art von Quilts...
Da wollte ich doch unbedingt auch noch machen...
Hmmm
Ich finde die ja wirklich zuu schön!
Susanne

Nana said...

Da bin ich nun aber gespannt, wie weit Du kommst. Die Stoffwahl ist schon mal gut.

Nana

Guwego said...

Hallo Maren,
na dann mal von mir ein herzliches
*Willkommen im Club*
Ganz liebe Grüße
Guni

Eva Westermeier-Gerolstein said...

Ich freue mich auf die nächsten Rosetten:-))))
LG Eva

Eva Westermeier-Gerolstein said...

Ich freue mich auf die nächsten Rosetten:-))))
LG Eva