Wednesday, 17 February 2016

Splash of color und Stoffe färben

Nach vielem Try and Error habe ich heute meinen ersten großen Block mit Applikationsstickereien fertig gestellt. Der Block misst 15,5x15,5" und ist somit zu groß für den größten Stickrahmen meiner Stickmaschine. Im Rahmen des Workshops zu dem Projekt "Splash of Color" initiiert von Sarah Veddeler wird das know how des "Multihooping" vermittelt. Und wie so oft, beim eresten Mal, stellt Fischerin sich reichlich begriffstutzig an. Den Stoff für dieses projekt habe ich gefärbt und mit dem Ergebnis bin ich zufrieden; wenigstens ebbes.






Von diesem Motiv folgen noch 3 weitere.




das ist eine Fotocollage von den mit ProcionMX gefärbten Stoffen, ehemals alte weiße Tischdecken aus der jahrzehntelang zurückliegenden Haushaltsauflösung meiner verstorbenen Schwiegermutter




                                                                  Auf der Wäscheleine

3 comments:

Nana said...

Wow, welch Farbenpracht und wie schön das aussieht.

Nana

Eva Westermeier-Gerolstein said...

Ich habe es ja schon bei FB gesagt, was hat da Maren wieder gezaubert. Toll sind die Farben und das Gestickte, jetzt bin ich auf die nächsten gespannt
LG Eva

Selbermacherin said...

WOW!!!
Ich färbe bis jetzt ja eher noch etwas ton in Ton...
Aber deine Stoffe sehen ja bombastisch aus!!!
Susanne